Laden..

hmmmm..

Dein Browser scheint nicht auf dem neusten Stand zu sein. Aktualiere ihn um alles entdecken zu können.

Wir feiern 10 Jahre FAIR-Reports

9 Januar 2023
Wie verändern die Schokoindustrie und liefern Beweise Wie verändern die Schokoindustrie und liefern Beweise


Streu das Konfetti..


denn wir feiern ein *Jahrzehnt* in dem wir unsereren Impact messen, offen über unsere Höhen und Tiefen berichten und unsere großen Ambitionen in die Welt rufen, damit sie sie sieht und uns unterstützt. Unser 10. FAIR Report ist da nicht anders. Er ist vollgepackt mit Erkenntnissen, die belegen, dass das, was wir machen, funktioniert! Die größte Neuigkeit des letzten Jahres? Tony's Sourcing Modell verringert den Anteil der Kinderarbeit signifikant. Oh jaaa! Lies weiter um weiter einzutauchen.

Kinderarbeit zu ermitteln bedeutet, sie zu beseitigen. Deshalb haben wir seit 2017 das Child Labor Monitoring and Remediation System (CLMRS) eingeführt. Und letztes Jahr haben wir festgestellt, dass Tony's Sourcing Modell für Kakao die Kinderarbeit von >50 % auf <5 % reduziert. Woah!

Je länger wir mit unseren Partnerkooperativen* und Farmer:innen zusammenarbeiten, desto geringer ist die Rate der Kinderarbeit. Bei unseren langjährigen Partnerkooperativen lag der Anteil der Kinder in Kinderarbeit im vergangenen Jahr bei 4,4 %. Bei unseren beiden neueren Partnerkooperativen lag der Anteil der Kinder in Kinderarbeit bei 52,8 % - was dem alarmierenden Branchendurchschnitt entspricht. Ein gewaltiger Unterschied, hm?  

Alle Fälle von Kinderarbeit werden gegenwärtig vollständig aufgearbeitet und beseitigt. Und wir freuen uns, dass dies jetzt schneller geschieht als früher: 9-12 Monate im Vergleich zu 24 Monaten. 

Hier wachsen wir..


Es war ein groooßes Jahr für Bohnen! Wir haben 14.002 Tonnen 100 % rückverfolgbare Kakaobohnen eingekauft. Das sind 14.002.000 kg oder 350 Buckelwale oder 2 Millionen Discokugeln. Viel Schoki!

Und du weißt, wie man sagt... Mehr Bohnen = mehr Impact! Dank der vielen Bohnen konnten letztes Jahr 14.763 Kakaofarmer:innen positiv beeinflusst werden. Das sind 5.833 mehr als im Jahr zuvor! Wir haben allen einen höheren Preis für ihren Kakao gezahlt, um ihnen ein existenzsicherndes Einkommen zu ermöglichen. Wie viel höher, höre ich dich fragen... 61 % höher als der von der Regierung von Côte d'Ivoire festgelegte nationale Preis. Und 22 % höher als der nationale Preis in Ghana.  

Erfolg bedeutet für uns zwar, dass wir den Lebensunterhalt der Kakaofarmer:innen verbessern, aber auch, dass wir als Unternehmen wachsen. Denn beides geht Hand in Hand. Deshalb sind wir sehr stolz darauf, dass wir im vergangenen Jahr um 21 % gewachsen sind. Außerdem haben wir 8.233.158 € - 6,2 % von Tonys Gesamteinnahmen - in wirkungsvolle Initiativen investiert. 

Mehr Verbündete bedeuten mehr Impact 


Unser Modell ist für alle zugänglich. Wir möchten, dass auch andere Schokoladenunternehmen ihren Kakao nach den 5 Beschaffungsprinzipien von Tony's beziehen. Und jetzt können sie es - und tun es auch! Letztes Jahr haben sich Ben & Jerry's, The Flower Farm und PLUS Supermarkets als neueste Missionsverbündete der Tony's Open Chain angeschlossen. Sie befinden sich in guter Gesellschaft. Mit Albert Heijn, ALDI, Jokolade, Vly Foods und uns bei Tony's gibt es jetzt 8 Missionsverbündete, die sich dazu verpflichtet haben, die gesamte Schokoladeindustrie 100% frei von Sklavenarbeit zu machen.

Aber Tony's Open Chain erreicht aktuell nur 0,5% der westafrikanischen Kakaoindustrie. Also, um unseren Impact zu erhöhen und die Schokoladenindustrie wirklich zu verändern, müssen wir mehr rückverfolgbare Bohnen zu einem höheren Preis beziehen. Ein Weg, das zu machen: mehr Missionsverbündete der Tony's Open Chain dazuholen (überlass das uns!). Ein anderer Weg: mehr Bohnen für unsere eigenen Tafeln beziehen. Nett ausgedrück - das heißt, wir müssen mehr Schokolade verkaufen.

Wir rufen alle Schokofans auf!


Deine Mission für 2023? Teile unsere Schokolade und die Geschichte dahinter. Kauf die Schokoladen für dich, deine Freunde, Familie oder freundliche Fremde. Und wenn du das tust, erzähle ihnen, welchen Impact sie mit jedem Bissen beitragen. Denn nur gemeinsam können wir moderne Sklaverei und illegale Kinderarbeit in der Kakaoindustrie beenden. Bist du dabei?


*Psst.. Eine Kooperative (oder Genossenschaft) ist ein Zusammenschluss an Farmer:innen, die ihren Kakao gemeinsam verkaufen und sich die Gewinne und den Nutzen aufteilen.  Langfristige Partnerkooperativen bedeuten, dass wir seit mindestens 5 Jahren mit ihnen zusammenarbeiten. Derzeit arbeiten wir mit 5 langfristigen Partnerkooperativen und 4 neueren Partnerkooperativen zusammen.

0

Ups!

Da ist richtig was schief gelaufen. Wir versuchen, das Problem möglichst schnell zu beheben!

Weiter

sorry

je hebt een limited in je mandje zitten, daar kun je geen normaal product bij doen.

zullen we de inhoud van je tassie vervangen voor de limiteds?

nee ja, prima

OK, was willst du mit dieser Verpackung machen?

anpassen duplizieren und anpassen

Unknown message

voorkant

achterkant

Wat voor Tony’s tekst wil je erop?

Schrijf er een mooi tekstje bij en vul je eigen naam en die van de gelukkige ontvanger in.

0/0 tekens gebruikt
voeg toe